Hinweis auf eine öffentliche Ausschreibung nach §3 (1) VOB/A

Die Stadtverwaltung Sinzig schreibt das Los – Heizungs- und Lüftungsbauarbeiten für die Sanierung der Luftheizanlage im Helenensaal in Sinzig öffentlich aus.

Den vollständigen Bekanntmachungstext sowie den Link zum Download der Vergabeunterlagen finden Sie auf unserer Internetseite  unter
Downloads  Ausschreibungen
oder unter
www.Vergabeberatungsstelle.de  Aktuelle Ausschreibungen

Wolfgang Kroeger
Bürgermeister

Hinweis auf eine öffentliche Ausschreibung nach §3 (1) VOB/A

Die Stadtverwaltung Sinzig schreibt die Abbruch- und Rohbauarbeiten für den Neubau der Personenunterführung zur barrierefreien Erschließung des Bahnhofs in Sinzig öffentlich aus. Den vollständigen Bekanntmachungstext sowie den Link zum Download der Vergabeunterlagen finden Sie unter Downloads  Ausschreibungen auf unserer Internetseite
oder unter
www.Vergabeberatungsstelle.de  Aktuelle Ausschreibungen

Wolfgang Kroeger
Bürgermeister

Stadtwerke Sinzig: ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG nach §3 Abs. 1 VOB/A

Die Stadtwerke Sinzig schreiben die Erneuerung der Trinkwasserversorgung „Am Hellenberg“ in Sinzig öffentlich aus.

Bekanntmachung_Langtext_Sinzig_Am_Hellenberg_18-01-18-1500

 

Versteigerung von Brennholz

Versteigerung von Brennholz

Am Mittwoch, 17.Januar 2018 findet um 18.00 Uhr im Gemeindehaus Alte Schule, Orsbeckstraße 2, Sinzig-Löhndorf eine Versteigerung von Brennholz (Buche, Eiche, sonst. Laubholz) statt. Die Stadtverwaltung Sinzig bietet aufgearbeitetes, 3m langes Brennholz an. Die Stöße haben unterschiedliche Größen bis ca. 6 Raummeter und sind direkt an PKW-fähigen Wegen im Harterscheid gelagert. Die Abgabe erfolgt an diesem Abend nur gegen Barzahlung.
Die Holzstöße können ab sofort besichtigt werden. Beim Forstrevier im Bauhof der Stadt Sinzig, Sandkauler Weg 2, sowie im Rathaus, Kirchplatz 5, Zimmer 205, liegen ab sofort Karten zur Einsicht aus, in denen die Lage des Holzes eingetragen ist.
Auf Anfrage kann die Karte auch per e-Mail übermittelt werden.

Weitere Informationen:
Forstrevier Sinzig, Tel.: 02642-3089376,
e-Mail: bauhof@sinzig.de oder im
Rathaus, Tel.: 02642-4001-52
e-Mail: helmut.feldhoff@sinzig.de

Bekanntmachung

Bekanntmachung

Bäume im Stadtgebiet Sinzig werden zweimal jährlich durch Fachpersonal geprüft.
Bei Bedarf wird ein Sachverständiger hinzugezogen.
Als Ergebnis dieser Prüfungen kann es erforderlich werden, dass Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden müssen. Die Fällungen werden
vorzugsweise außerhalb der Brutzeiten, zwischen dem 01.Oktober und dem 28. Februar, durchgeführt.
Wenn sich die Möglichkeit ergibt, werden die gefällten Bäume durch Neupflanzungen ersetzt.

Wir bitten darum, die ausführenden Firmen nicht zu behindern, damit die Arbeiten zügig und ohne Gefährdung durchgeführt werden können.

Für Fragen steht Herr Frank Schauff, zertifizierter Baumprüfer der Stadt Sinzig, Telefon 02642/ 4001 60, gerne zur Verfügung.

 

Stadtverwaltung Sinzig
Kroeger, Bürgermeister

Schneeräumpflicht/Winterdienst

Wird durch Schneefall die Benutzung von Gehwegen erschwert, so ist der Schnee unverzüglich durch den Eigentümer/Besitzer des angrenzenden Grundstückes wegzuräumen. Gefrorener oder festgetretener Schnee ist durch Loshacken zu beseitigen. Der weggeräumte Schnee ist so zu lagern, dass der Verkehr auf den Fahrbahnen und Gehwegen nicht wesentlich eingeschränkt und der Abfluss von Oberflächenwässern nicht beeinträchtigt werden. Weiterlesen »

Jahresabschluss zum 31.12.2016 – Betriebszweig Wasserwerk –

Bekanntmachung

 

Der Rat der Stadt Sinzig hat in seiner Sitzung am 30. November 2017 den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2016 der Stadtwerke Sinzig –
Wasserwerk – festgestellt und beschlossen, den Jahresgewinn in Höhe
von € 151.291,10 der Allgemeinen Rücklage zuzuführen. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Dornbach GmbH, Koblenz, hat den Jahresabschluss geprüft und einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt.

Der Jahresabschluss, der Lagebericht und der Bestätigungsvermerk können in der Zeit vom 11.12.2017 bis 19.12.2017 während der üblichen Öffnungszeiten bei den Stadtwerken Sinzig, Kölner Straße 24, eingesehen werden.

Sinzig, den 01.12.2017

gez.:
Lischwé
Werkleiter

Jahresabschluss zum 31.12.2016 – Betriebszweig Abwasserwerk –

Bekanntmachung

Der Rat der Stadt Sinzig hat in seiner Sitzung am 30. November 2017 den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2016 der Stadtwerke Sinzig –
Abwasserwerk – festgestellt und beschlossen, den Jahresgewinn in Höhe
von € 287.343,46 der Allgemeinen Rücklage zuzuführen. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Dornbach GmbH, Koblenz, hat den Jahresabschluss geprüft und einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt.

Der Jahresabschluss, der Lagebericht und der Bestätigungsvermerk können in der Zeit vom 11.12.2017 bis 19.12.2017 während der üblichen Öffnungszeiten bei den Stadtwerken Sinzig, Kölner Straße 24, eingesehen werden.

Sinzig, den 01.12.2017

gez.:
Lischwé
Werkleiter

Parkerleichterungen für Soziale Dienste

Soziale Dienste haben Anspruch auf eine sogenannte „Parkerleichterungen“. Konkret bedeutet dies: Sie erhalten von der Straßenverkehrsbehörde eine Genehmigung, die ihnen zum Beispiel erlaubt, mit ihrem Firmenfahrzeug im eingeschränkten Halteverbot bis zu drei Stunden oder an Parkuhren und Parkscheinautomaten ohne zeitliche Begrenzung und ohne Gebühr zu parken.

Ab sofort ist der Antrag auf Erteilung einer kreisweiten Parkerleichterung für ortsansässige Unternehmen in Sinzig bei der Stadtverwaltung erhältlich.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Marc Wilhelms unter der Tel. Nr. 02642/4001-33 zur Verfügung.

Vorläufiges Ergebnis der Ortsvorsteherwahl in Löhndorf

Wahlberechtigte: 1104
Wähler: 532
Ungültige Stimmen: 1
Gültige Stimmen: 531

Ja-Stimmen: 471 (88,7%)
Nein-Stimmen: 60 (11,3)

Der Bewerber Volker Holy ist damit gewählt.

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 24 25 26 Weiter