Stadt Sinzig verkauft Baugrundstücke


Baugrundstücke zu verkaufen
Franken und Westum

2 Grundstücke im Ortsteil Franken
Im Seiffen, 414 qm groß
Am Frankenbach, 595 qm groß

2 Grundstücke im Ortsteil Westum
Falkenweg, 890 qm und 789 qm groß

Informationen können auf der Homepage der Stadt Sinzig, unter www.Sinzig.de/Rathaus-Sinzig/downloads, abgerufen werden.

Es wird um Abgabe eines schriftlichen Gebotes für das jeweilige Grundstück in einem verschlossenen Umschlag mit dem Kennwort „Grunderwerb“ bis zum
10. Dezember 2018, 9.00 Uhr, bei der

Stadtverwaltung Sinzig
Zentralabteilung
Kennwort: Grunderwerb
Kirchplatz 5

53489 Sinzig

gebeten.

Angebote, die nicht rechtzeitig in Papierform vorliegen, können nicht berücksichtigt werden.

Der Verkauf erfolgt an den Höchstbietenden.

Ansprechpartner ist Frau Schüller, Tel. 02642/4001-58, Dorothee.Schueller@Sinzig.de.

Baurechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Schmickler,
Tel. 02642/4001-65, Bauamt@Sinzig.de .

Für Fragen zur Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung stehen Ihnen die Stadtwerke, Herr Nürenberg, Tel. 02642/4001-88, Franz.Nuerenberg@Sinzig.de zur Verfügung.

Spaziergangsgruppe in Sinzig am 29.11.2018


Bewegung tut gut. Aber Sie haben keine Lust alleine spazieren zu gehen? Dann gehen Sie mit unserer Spaziergangsgruppe ! Hier können Sie sich nett unterhalten und die Gemeinschaft genießen. Auch wer nicht so gut zu Fuß und mit Gehstock oder Rollator unterwegs ist, ist herzlich eingeladen.
Zwei Damen begleiten Sie. So kann die Gruppe bei Bedarf geteilt werden: Die einen gehen früher zum Ausgangspunkt zurück, die anderen folgen etwas später nach. Insgesamt sind wir etwa eine Dreiviertelstunde unterwegs.
Wer mag, kehrt anschließend noch mit in ein Café ein.
Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 29.11.2018 um 14.00 Uhr am HOT (Haus der offenen Tür/ am Kreisel) statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Infos: Senioreninformation der Stadt Sinzig, Bachovenstraße 10, 53489 Sinzig; Tel. 02642 994855 Mail: sis@sinzig.de

Rathaus geschlossen am 22.11.2018 ab 14 Uhr


Das Rathaus der Stadt Sinzig bleibt am Donnerstag, den 22. November 2018 ab 14 Uhr aufgrund einer Personalversammlung geschlossen. Davon betroffen sind auch das Bauamt, die Stadtwerke, teilweise die städt. Kindergärten, der Abwasserzweckverband sowie der städtische Bauhof.
Wir bitten um Verständnis!

Stadtverwaltung Sinzig

Sitzung des Kriminalpräventiven Rat der Stadt Sinzig am 14.11.2018


E I N L A D U N G

Zu einer Sitzung des Kriminalpräventiven Rat der Stadt Sinzig

sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Sinzig für

Mittwoch, 14.11.2018, 19.00 Uhr,
in den Sitzungssaal des Rathauses, Kirchplatz 5, in Sinzig

herzlich eingeladen.

Schwerpunkt der Veranstaltung wird die Bildung von Arbeitsgruppen zur Besprechung von anfallenden Themengebieten sein.

Ein Vertreter des Ministeriums des Innern und für Sport, Abteilung Kriminalprävention sowie ein Vertreter der Polizeiinspektion in Remagen werden ebenfalls zu dieser Veranstaltung eingeladen, um durch Erfahrungsberichte und Anregungen die Diskussionen zu unterstützen.

Der Zugang zum Ratssaal ist über einen Aufzug barrierefrei möglich.

Stadtverwaltung Sinzig
Sinzig, den 31.10.2018

A. Geron
Bürgermeister

Pressemitteilung des LBM: Umbau des Knotenpunktes Bundestraße 9 / Landesstraße 82 in Sinzig


Umbau des Knotenpunktes Bundestraße 9 / Landesstraße 82 in Sinzig

Am Montag, den 29. Oktober 2018 haben die Arbeiten zum Umbau der Kreuzung an der B 9 und der L 82/Koblenzerstraße und Lindenstraße in Sinzig zu einem Kreisverkehrsplatz begonnen.

Dipl.-Ing. Bernd Cornely, Leiter des für das Gesamtprojekt verantwortlichen Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz, informiert über die Details: „Die Verkehrssituation in diesem Bereich ist problematisch. In den Spitzenstunden kommt es wiederholt zum Rückstau auf der B9 bzw. zu starken Beeinträchtigungen für die Anlieger entlang der L82. Der neue Kreisver-kehrsplatz wird die Verkehrssicherheit erhöhen und die Stau- und Unfallgefahr verringern.“ Weiterlesen »

Die Stadtgeschichte von Sinzig als Hörbuch


Wer sich für Sinzig und seine Geschichte interessiert, kann jetzt ganz einfach als Hörbuch interessante Einblicke der Barbarossastadt abspielen.
In dem Hörbuch von Dipl.-Ing. Alfred Spitzley erfährt man kurzweilig und informativ alles über die Geschichte von Sinzig von der Vorgeschichte, dem Mittelalter, der Neuzeit, der französischen Zeit bis ins 20. Jahrhundert.

Erhältlich ist die CD für 19,90 € bei der Tourist-Info Sinzig, Bachovenstraße 10.

Nächtliche Montage der neuen Baumbeleuchtung am Sinziger Kreisel


Prächtiges Entre lädt zum Besuch in Sinzig ein

Da staunte so mancher Autofahrer über das nächtliche Lichterspiel am Sinziger Kreisel. Denn Freitagnacht begann die Montage der neuen Illumination für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit. Mit zwei Hubsteigern war die ausführende Fachfirma angerückt, um bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt die energiesparende Baumbeleuchtung zu montieren. Notwendig wurde die Nachtarbeit unter anderem aufgrund der seit einigen Tagen bestehenden Baustelle für den Kreisel an der Linde. Dadurch rollt ein Großteil des umgeleiteten Autoverkehrs über den Kreisel am Kreuz. In enger Absprache mit dem Ordnungsamt wurde daher eine Verlegung der Arbeiten in die Nachtstunden geplant, sodass auch Bus- und LKW-Verkehr nicht beeinträchtigt wurden.

Weiterlesen »

ISEK Innenstadt Sinzig – Zweite Planungswerkstatt am 12.11.2018


Einladung zur vertiefenden Bearbeitung in der zweiten Planungswerkstatt

Seit Juli 2018 bearbeitet – in enger Abstimmung mit der Verwaltung der Stadt Sinzig – die CIMA Beratung + Management GmbH aus Köln sowie das Architektur- und Stadtplanungsbüro post welters + partner mbB aus Dortmund das „integrierte Innenstadtentwicklungskonzept für die Stadt Sinzig (ISEK)“. Weiterlesen »

11 Kommunen im Städtenetz sind Modellraum „Mitten am Rhein“


Im April unterzeichneten 11 Kommunen am Rhein gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz, eine Kooperationsvereinbarung, die allen Partnern den Weg für die gemeinsame Zusammenarbeit in der Zukunftsinitiative „Starke Kommunen – Starkes Land“ ebnet. Weiterlesen »

Cafe Willkommen am 09.11.2018


Cafe Willkommen in Sinzig
Begegnungsstätte für Flüchtlinge und ihre Helfer

Der nächste Termin ist: Freitag 09. November 2018 , 15 bis 17 Uhr.

Hierzu sind alle Flüchtlinge und Helfer herzlich eingeladen.

Es findet im Evangelischem Gemeindehaus, Dreifaltigkeitsweg 24 , 53489 Sinzig statt.

Wer Kuchen spenden oder mithelfen möchte kann sich im Koordinations-Büro melden:

mike.mercer@sinzig.de
02642-9057313
0163-4783065

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 28 29 30 Weiter