Sinzig » Blog Archiv
 
 

STELLENANZEIGE

 

Gesamtleitung / Pädagogische Fachaufsicht
für die Kindertagesstätten der Stadt Sinzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Schwerpunkte der Arbeit

• Qualifizierung und Weiterentwicklung der pädagogischen Praxis der Kindertageseinrichtungen;
• Organisations- und Personalentwicklung;
• Sicherung der Qualitätsstandards und Begleitung bei der Umsetzung von Innovationen;
• Mitgestaltung trägerspezifischer Zielsetzungen;
• Umsetzung gesetzlicher Rahmenbedingungen, Kooperation und Vernetzung.

Damit verbunden sind im Wesentlichen folgende Einzelaufgaben (ggf. i.V.m. der jeweiligen Kita-Leitung):

• Konzeptionsentwicklung, -umsetzung, -fortschreibung unter Berücksichtigung der sozialpädagogischen familienergänzenden Funktion der Kindertagesstätten;
• Beratung und Unterstützung bei der Erarbeitung von Leitzielen und Qualitätsstandards in der Kindertagesbetreuung;
• Unterstützung und Begleitung von Qualitätsentwicklungsprozessen;
• Kommunikations- und Konfliktberatung des Personals der Einrichtung;
• Organisationsberatung zu methodischen, inhaltlichen und organisatorischen Fragestel-lungen;
• Qualifizierung und Professionalisierung des Personals;
• Informations- und Entscheidungshilfen zu pädagogischen, baulichen, rechtlichen und be-triebswirtschaftlichen bzw. finanziellen Fragen;
• Förderung und Unterstützung der integrativen Bildung und Erziehung;
• Beratung und Unterstützung bei der Förderung von Kindern mit Besonderheiten in der Entwicklung bzw. in den Entwicklungsbedingungen.
• Unterstützung der Verwaltung im Rahmen der Kitaverwaltung, einschl. der Anmeldung und Zuweisung der Kita-Plätze

Ihr Profil

• Abschluss als Sozialpädagoge/in (Diplom/Bachelor/Master) oder eine vergleichbare
Qualifikation;
• Führungspersönlichkeit, die die Kindertagesstätten und Entwicklungsprozesse der städtischen Einrichtungen mit Einsatzbereitschaft begleiten und fördern möchte;
• kommunikative Fähigkeiten sowie Erfahrung im Bereich der Sozialpädagogik und der Personalführung;
• Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
• sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, PowerPoint).

Sie erwartet

• eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister,
• ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit Entfaltungsmöglichkeiten,
• ein leistungsfähiges Team und eine modern ausgestattete Verwaltung,
• eine Eingruppierung gemäß TVÖD – SuE S13/S14 (vgl. E9c / E10)

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden erbeten an:

Stadtverwaltung Sinzig – Personalamt –
Kirchplatz 5, 53489 Sinzig
oder

elektronisch an: matthias.piel@sinzig.de