Zuschüsse an Vereine

Die Beratungen zum Entwurf des Haushaltsplanes für 2019 beginnen in den nächsten Wochen. Aufgrund häufiger Nachfragen möchte die Verwaltung darauf hinweisen, dass Anträge von Vereinen regelmäßig bis zum 30.09.2018 bei der Verwaltung vorliegen sollten.

Die Zuschüsse an Vereine sind freiwillige Leistungen der Stadt Sinzig. Im Rahmen ihrer haushaltsrechtlichen Möglichkeiten werden Mittel im künftigen Haushalt berücksichtigt, die hauptsächlich der Förderung der Vereinsarbeit, der Austattung und der Sanierung/Modernisierung von Vereinsheimen und Sportstätten dienen.

Die Anträge können schriftlich oder per E-Mail bis zum 30.09.bei der Stadtverwaltung eingereicht werden.

Die Anträge werden den städtischen Gremien vorgestellt und von den Gremien wird entschieden, ob und in welcher Höhe der Antrag im Haushalt der Stadt seine Berücksichtigung findet.

Die beantragten Mittel sind mit entsprechenden Begründungen und Kostenvoranschlägen zu versehen. Der beantragende Verein muss sich jedoch sicher sein, dass die Mittel auch in dem Jahr benötigt werden, für welches sie beantragt werden. In der Vergangenheit kam es häufig zu der Feststellung, das beantragte Mittel nicht abgerufen wurden, weil die Maßnahme vom Verein gar nicht durchgeführt wurde. Eine Übertragung in ein späteres Haushaltsjahr ist nicht möglich.

A.Geron
Bürgermeister