Illegale Grünschnittablagerung


Aus gegebenem Anlass weißt die Stadtverwaltung Sinzig als Ordnungsbehörde ausdrücklich darauf hin, dass für Grünschnittabfälle die Offiziellen Annahmestellen zu nutzen sind.

Illegal abgelagerte Grünschnittablagerungen stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit einem Bußgeld verwarnt werden.

Als offizielle Annahmestellen sind das Abfallwirtschaftszentrum ‘‘Auf der Scheid‘‘ in Niederzissen, die Umladestation in Leimbach oder aber die Bauschuttdeponie in Remagen-Kripp zu nutzen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.meinawb.de.

Ortsbeirat Koisdorf begrüßt schnelles Internet


Aufgrund der Investitionen der Deutschen Telekom steht ab sofort auch in Koisdorf Highspeed-Internet zur Verfügung.

Bisher war Koisdorf bei der Internetversorgung mit bis zu 6 Mbit/s unterversorgt, so Ortsvorsteher Karl-Heinz Arzdorf.

Wir freuen uns daher außerordentlich, dass es allen Beteiligten gelungen ist, hier eine wesentliche Verbesserung herbeizuführen.
Damit ist Koisdorf auch in diesem Bereich für die Zukunft gewappnet, so die einhellige Meinung des Ortsbeirates.

Ortsbeirat Koisdorf, schnelleres Internet 7.4.2016

v.l. Ferdi Schlich, Walfried Degen, Karl-Heinz Arzdorf, Berthold Nechterschen, Henry Klar.

Öffentliche Bekanntmachung


Bauleitplanung der Stadt Sinzig
70. Änderung des Bebauungsplanes „Westum Teil I“ in Sinzig-Westum
Beschluss durch die Stadt Sinzig gemäß § 10 des Baugesetzbuches (BauGB)

Der Stadtrat Sinzig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 26.11.2015 die 70. Änderung des Bebauungsplans „Westum Teil I“ in Sinzig-Westum, aufgrund des § 10 Abs. 1 BauGB in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBI. I S. 2414), zuletzt geändert durch Art. 6 des Gesetzes vom 20.10.2015 (BGBl. I Seite 1722) i.V.m. § 24 Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz (GemO) in der Fassung vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153), zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 27.11.2015 (GVBl. S 393), als Satzung beschlossen. Weiterlesen »

Bericht der Energieagentur Rheinland-Pfalz zur Nutzung erneuerbarer Energien im Bereich der Stadtwerke Sinzig


Die Stadtwerke Sinzig wollen zukünftig den Strombedarf für den Anlagenbetrieb weitestgehend mittels regenerativen Energien decken. Im Frühjahr und Sommer fanden Begehungen von einzelnen Standorten mit Referenten der Energieagentur Rheinland-Pfalz statt. Dadurch war eine erste Einschätzung möglich, für welche Standorte eine Detailanalyse und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung sinnvoll ist. Dr. Ralf Engelmann, Fachreferent Solarenergie, Geothermie und Speichertechnologie der Energieagentur Rheinland-Pfalz erläuterte dies im Rahmen der Werksausschusssitzung der Stadtwerke Sinzig. Weiterlesen »

Gasometer im Abwasserwerk saniert


Große Fahrzeuge, Spezialwerkzeuge und besondere Kletterausrüstungen waren sechs Wochen auf der Anlage des Abwasserzweckverbandes Untere Ahr in Sinzig im Einsatz. Gebraucht wurden diese Gerätschaften für die Sanierung des 1000 Kubikmeter fassenden Gasometers. Weiterlesen »

Klimaschutzkonzept für die Stadt Sinzig


Auftaktveranstaltung am 14. September im Rathaus

SINZIG. Die Stadt Sinzig lädt Experten und Interessierte herzlich zur Auftaktveranstaltung „Klimaschutzkonzept Stadt Sinzig“ am Montag, 14. September um 19.00 in den Ratssaal der Stadtverwaltung (Kirchplatz 5, 53489 Sinzig) ein. Weiterlesen »

Öffentliche Bekanntmachung – Bauleitplanung der Stadt Sinzig


70. Änderung des Bebauungsplanes „Westum Teil I“ in Sinzig-Westum

Bekanntmachung Erneute Offenlage gemäß § 4a Abs. 3 i.V.m. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Sinzig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 11.06.2015 über die während der Offenlage fristgerecht eingegangen Stellungnahmen zum Entwurf über die 70. Änderung des Bebauungsplanes „Westum Teil I“ in Sinzig-Westum beraten und diese abgewägt. Der Planentwurf wurde daraufhin geändert, so dass der neue Planentwurf erneut ausgelegt werden muss. Weiterlesen »

Öffentliche Bekanntmachung – Bauleitplanung der Stadt Sinzig


Aufstellung des Bebauungsplanes „ehemalige MPG-Hallen“ in Sinzig-Bad Bodendorf

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und frühzeitige Bürgerbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Sinzig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 11.06.2015 die Aufstellung des Bebauungsplanes „ehemaliges MPG-Gelände“ in Sinzig-Bad Bodendorf beschlossen. Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht. Weiterlesen »

Öffentliche Bekanntmachung


Bauleitplanung der Stadt Sinzig Aufstellung des Bebauungsplanes „Dreifaltigkeitsweg“ in Sinzig

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Auslegungsverfahren gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Sinzig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 28.05.2015 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Dreifaltigkeitsweg“ in Sinzig beschlossen. Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht (§ 2 Abs. 1 BauGB). Weiterlesen »

Öffentliche Bekanntmachung


Bauleitplanung der Stadt Sinzig

7. Änderung des Bebauungsplanes „Im Backesfeld“ in Sinzig-Koisdorf

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Auslegungsverfahren gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Sinzig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 31.05.2012 die 7. Änderung des Bebauungsplanes „Im Backesfeld“ in Sinzig-Koisdorf beschlossen. Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht. ( §2 Abs. 1 BauGB ) Weiterlesen »

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 26 27 28 Weiter