zum Inhalt springen zur Navigation springen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Details einblenden Einstellungen Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

„Ein Jahr nach der Flut – wie geht es unseren Kindern?“

Infoabend für Eltern am 7. Juli in Sinzig

An vielen Kindern ist die Flutkatastrophe des vergangenen Jahres nicht spurlos vorüber gegangen – im Gegenteil. Viele Kinder haben Angst, wenn es regnet oder wenn es nach Schlamm riecht. Sie schlafen schlecht oder nässen sogar wieder ein. Manche Kinder sind schnell gereizt oder seither sehr schweigsam.
Für Eltern, die ihre Kinder in diesen schwierigen Zeiten besser verstehen und ihnen helfen möchten, veranstalten die Fluthilfe des Caritasverbandes Ahrweiler und die Kita-Sozialarbeit der Stadt Sinzig einen Informationsabend. Am Donnerstag, 7. Juli 2022, gibt Christof Ewertz von der Lebensberatung Ahrweiler von 18.30 bis 20 Uhr in der Begegnungsstätte im Grünen Weg Informationen und Anregungen. Trauma – was ist das eigentlich? Was können traumatische Erlebnisse auslösen? Was brauche ich, um mein Kind zu unterstützen? Wie kann ich mit meinem Kind gut reden? Auf diese und weitere Fragen wird der Referent an diesem Abend eingehen.

Um Anmeldungen wird gebeten bei:
Kerstin Deidenbach, Kita-Sozialarbeit Stadt Sinzig, E-Mail kerstin.deidenbach@sinzig.de
oder
Kerstin Marci, Caritasverband Ahrweiler/Fluthilfe, Tel. 0151-11649980

(21.06.2022)