Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblenden
Kindertagesstätten

Kindertagesstätten

Die Stadtverwaltung Sinzig weist darauf hin, dass seitens des Landes Rheinland-Pfalz am 20.05.2020 Leitlinien angekündigt und der Öffentlichkeit vorgestellt wurden, die den Prozess der Wiedereröffnung der Kindertagestätten vorgeben bzw. begleiten. Den kommunalen Trägern von Kindertagesstätten liegen diese bislang leider nicht vor. In der kommenden Woche werden die Leitlinien für jede städtische Kindertagesstätte konkret geprüft und im Bedarfsfall angepasst. Dabei wird die Stadt Sinzig als Trägerin fünf städtischer städtischen Kindertagesstätten die Mitarbeiter*innen sowie die Elternausschüsse mit einbeziehen, um die besten Lösungen für alle Beteiligten zu finden.

Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass es in den Kindertagesstätten unterschiedliche Formen der Betreuung geben wird. Dies hängt mit den individuellen räumlichen und personellen Gegebenheiten zusammen.

Ziel ist es, unter Wahrung des höchstmöglichen Gesundheitsschutzes für Kinder, Mitarbeiter*innen und Familien, entsprechend der Vorgaben des Landes ab dem 08. Juni eine Situation zu schaffen, in der umfangreiche Betreuungsangebote in eingeschränkter Form möglich sein werden. Vor diesem Hintergrund bitten wir, derzeit von Anfragen zur Wiederöffnung der Kindertagesstätten und diesbezüglichen Detailfragen abzusehen.

Wir informieren Sie, sobald die Regelungen für die Kindertagesstätten feststehen.

 

Leitlinien zur Kita-Betreuung im Corona-Alltag des Landes Rheinland-Pfalz:
https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/gemeinsame-leitlinien-zur-kita-betreuung-im-corona-alltag/

Eltern-Rundschreiben vom 26.5.2020

Elternschreiben von  Frau Dr. Hubig, Ministerin für Bildung RLP |vom 30.4.2020

 

Sinzig, 22.04.2020

Liebe Eltern der städtischen Kindertagesstätten in Sinzig,

die Corona Pandemie hält uns alle in Atem. Der Beschluss von Bund und Ländern vom 15.04.2020 sowie die daraus resultierende 4. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz vom 17.04.2020 beinhalten eine maßvolle Lockerung der getroffenen Maßnahmen.
Für die städtischen Kindertagesstätten bedeutet dies, dass die Notbetreuung weiterhin für Eltern und Erziehungsberechtigte der systemrelevanten Berufsgruppen, die eine Kinderbetreuung familiär nicht sicherstellen können, angeboten wird. Aktuelle Informationen zu systemrelevanten Berufsgruppen sowie deren Ausweitung können Sie auf der Seite des Landesjugendamtes (www.lsjv.rlp.de) einsehen.

Wir wissen, dass Sie schon seit mehreren Wochen eine unglaubliche Leistung vollbringen, um ihre Kinder zu versorgen, daneben im Homeoffice arbeiten und den Heimunterricht der schulpflichtigen Kinder meistern. Ihre vorbildliche Haltung bei der Inanspruchnahme der Notgruppen hat mit dazu beigetragen, dass die Ausbreitung der Corona-Pandemie verlangsamt werden konnte. Sie tragen einen großen Teil dazu bei, die Risikogruppen unserer Stadt zu schützen. Vielen Dank dafür!

Zu Ihrer Unterstützung werden die städtischen Kitas während der eigentlich vorgesehenen Schließzeit im Sommer geöffnet bleiben und eine Betreuung in Notgruppen angeboten. Um den Bedarf feststellen zu können, bitten wir Sie, das nachfolgende PDF Dokument Bedarfsabfrage auszudrucken, auszufüllen und in der jeweiligen KiTa Ihres Kindes bis zum 30.04.2020 in den Briefkasten einzuwerfen. Ihre Rückmeldungen sind für uns wichtig, um die Öffnung und personelle Besetzung der Notgruppen in den Ferien planen und durchführen zu können. Orientierungsrahmen für uns ist dabei die stetig angepassten Vorgaben des Landes Rheinland- Pfalz.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: Auch wenn es in einigen Wochen möglicherweise weitere Lockerungen geben wird, wird die Öffnung der Kindertagesstätten schrittweise erfolgen und sicher eine längere Zeit in Anspruch nehmen. Daher können Neuaufnahmen und Eingewöhnungen neuer Kinder bis zum 31.08.2020 nicht stattfinden. Alle Zusagen für einen Kita Platz behalten dennoch ihre Gültigkeit. Die Termine für den Beginn der Eingewöhnungszeit werden von der Kita Leitung individuell mit Ihnen abgesprochen.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft in dieser außergewöhnlichen Zeit, bleiben Sie gesund!

Antrag zur erweiterten Notbetreuung in der Kindertagesstätte

Erklärung der Sorgeberechtigten

 

Corona-Virus: Maßnahmen in Sinzig

 

Die Kindertagesstättenangebote in Sinzig sind vielfältig. Es werden sowohl Kindergartenplätze wie auch Ganztagsplätze für Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt, Krippenplätze und Plätze für Kinder mit besonderem Betreuungsbedarf angeboten.

Zur Erfüllung des Rechtsanspruchs und für die weitergehenden Angebote stehen in Sinzig und den Stadtteilen insgesamt sieben Einrichtungen zur Verfügung, zwei weitere sind derzeit in Planung. Die Kindertagesstätten St. Peter Sinzig und St. Georg Löhndorf stehen in kirchlicher Trägerschaft, Betriebsträger der KITA „Zwergentreff“ in Franken ist das Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum (HTZ) Neuwied, Trägerin der weiteren vier Einrichtungen in den Stadtteilen Sinzig, Bad Bodendorf und Westum ist die Stadt Sinzig.


Aktuelle Informationen über verfügbare Plätze sowie die Anmeldung Ihres Kindes können Sie hier online vornehmen: www.ahrlini.com


 

Gesamtübersicht der Einrichtungen:

Kindertagesstätte „Storchennest“ Sinzig

Kindertagesstätte Storchennest
Dreifaltigkeitsweg 30
53489 Sinzig

Kontakt
Leitung Alice Kröll
Telefon: 02642/43996
email: kita-storchennest@sinzigaktuell.de

Weitere Informationen erfahren Sie hier: Städtische Kindertagesstätte Storchennest

Kindertagesstätte „Spatzennest“ Sinzig

Kindertagesstätte Spatzennest
Dreifaltigkeitsweg 28
53489 Sinzig

Kontakt
Leitung Barbara Rech
Telefon: 02642/44881
email: kita-spatzennest@sinzigaktuell.de

Weitere Informationen erfahren Sie hier: Kita Spatzennest

Katholische Kindertagesstätte St. Peter Sinzig

Träger: Kath. KiTa gGmbH Koblenz
Leitung Erika Scheuer
Zehnthofstr. 9
53489 Sinzig
Tel.: 02642 – 904744
Fax: 02642 – 905542
kita-sinzig@kita-ggmbh-koblenz.de
In Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten (Mo – Fr):
07.00 Uhr – 14.00 Uhr
07.00 Uhr – 16.15 Uhr (Ganztagsplätze)

Kindertagesstätte „Max" in Sinzig-Bad Bodendorf

Kindertagesstätte Max

Leiterin: Birgit Geef
Saarstr. 23
53489 Sinzig-Bad Bodendorf
Tel.: 02642 – 980222
kita-max@sinzigaktuell.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Kita Max

Integrative Kindertagesstätte „Zwergentreff“ Sinzig-Franken

Leiterin: Gisela Nobel
Frankenstr. 45a
53489 Sinzig-Franken
Tel.: 02636 – 7688
Fax: 02636 – 809953
kita.franken@htz-neuwied.de
www.htz-neuwied.de/integrative-kindertagesstaetten/sinzig-franken/
In Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten:
07.30 – 16.00 Uhr (Mo – Do)
07.30 – 14.00 Uhr (Fr)

Die integrative Kindertagesstätte liegt in ländlicher Umgebung. Die pädagogische Arbeit stützt sich auf zwei Säulen. Alle Kinder werden in Anlehnung an die „Montessori-Pädagogik“ und nach dem integrativen Gedanken gefördert. Die individuellen Bedürfnisse des Kindes stehen dabei im Vordergrund.
Dabei ist Ziel, den Kindern die Möglichkeit zu bieten in einer unbeschwerten Atmosphäre ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Die Schwerpunkte liegen dabei in einer ganzheitlichen Erziehung (Motorik, Sprache, Wahrnehmung, Kreativität, Naturerfahrungen, etc.), einer Persönlichkeits- und Identitätserziehung, einer Schulung der individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie besonderen Angeboten für die Kinder im letzten Kita-Jahr. Die Kinder werden nach den Grundsätzen von Maria Montessori begleitet: „Das Kind ist Baumeister seiner selbst.“ „Hilf mir, es selbst zu tun.“

Kindertagesstätte Hellenbach Sinzig-Westum

Leiterin: Hannelore Ockenfels
Lerchenweg 4
53489 Sinzig-Westum
Tel./Fax: 02642 – 41801
kita-hellenbach@sinzigaktuell.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Kita Hellenbach

Kath. Kindertagesstätte „St. Georg“ Sinzig-Löhndorf

Leiter: Timo Stahlhofen
Weststr. 11
53489 Sinzig-Löhndorf
Tel.: 02642 – 41314
E-Mail: kita-loehndorf@kita-ggmbh-koblenz.de
In Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten:
07.00 – 14.00 Uhr (Mo – Fr)
07.00 – 16.00 Uhr (Mo –Do) – Ganztagsplätze
07.00 – 14.00 Uhr (Fr) – Ganztagsplätze

Die Kindertagesstätte St. Georg ist ein wichtiger Teil und Ort der Dorfgemeinschaft. Die Gemeinschaft aus Kindern, deren Familien und Erzieher/innen gestaltet das pfarrliche und örtliche Leben mit. Die Kinder werden in ihrer Einzigartigkeit wahrgenommen und sollen Geborgenheit spüren und Wertschätzung erfahren. Uns liegt eine zuverlässige Bindung zu den Kindern am Herzen, da nur so eine bestmögliche und individuelle Begleitung und Unterstützung ihrer Entwicklung möglich ist.
Die Kindertagesstätte ist für viele Kinder der erste Kontakt mit dem Glauben.
Wir als katholische Einrichtung möchten diesen an die Kinder und deren Familien weitergeben. Im täglichen Miteinander wollen wir den Kindern und ihren Familien unser christliches Menschenbild vermitteln. Durch Bibelgeschichten, Gebete, Traditionen und Feste im Kirchenjahr, Rituale und Gottesdienste werden diese Werte erfahrbar.

Kindertagesstätte "Moritz“ in Sinzig-Bad Bodendorf

Kindertagesstätte Moritz

Saarstr. 25
53489 Sinzig-Bad Bodendorf
Tel.: 02642 – 42354
kita-moritz@sinzigaktuell.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Kita Moritz