zum Inhalt springen zur Navigation springen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Details einblenden Einstellungen Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

Urige Küche und gemütliches Ambiente in der Cäcilia-Hütte

Neues Pächterpaar ist zufrieden mit den ersten Wochen auf dem Mühlenberg

Anfang Oktober war es soweit: Die neuen Pächter der Cäcilia-Hütte auf dem Mühlenberg feierten mit süßen und herzhaften Leckereien, Frühschoppen und Live-Musik Neueröffnung der Gastronomie in der bei Einheimischen, Wanderern und Gästen gleichermaßen beliebten Hütte. Seit dem können sich Steffi Flerus und Tobias Groß jedes Wochenende über ein volles Haus freuen. In der wunderschönen und gemütlichen Blockhaus-Hütte bieten sie leckere Speisen wie Flammkuchen, Ofenkartoffeln, Suppen und neuerdings auch die legendäre Currywurst von „Klebers Küche“. Die Beiden, die vielen von der „Tortensinfonie“ bekannt sind, legen Wert auf regionale Produkte. Das zeigt sich auch in der Getränkekarte mit Bier aus der Vulkanbrauerei und Wein vom Weingut Peter Kriechel. Mit einer neuen Inneneinrichtung haben sie eine einzigartige „Hüttenatmosphäre“ geschaffen und planen künftig auch Themenevents wie Bier- und Weinproben und Gin-Tastings. „Die Cäcilia-Hütte ist ein äußerst beliebtes Ausflugsziel“, so Bürgermeister Andreas Geron bei seinem offiziellen Antrittsbesucht bei den neuen Pächtern, „daher freuen wir uns, die Gastronomie in so guten und kreativen Händen zu wissen.“
Geöffnet ist die Cäcilia-Hütte am Samstag und Sonntag von 11 bis 19 Uhr und auf Anfrage für geschlossene Gesellschaften auch außerhalb dieser Zeiten. Hier ist die Nachfrage bereits groß, wer also demnächst eine Familienfeier auf dem Mühlenberg veranstalten möchte, sollte sich bald melden.

Auf dem Foto: Bürgermeister Andreas Geron mit Steffi Flerus und Tobias Groß und Sinzigs Wirtschaftsförderin Maike Gausmann-Vollrath (v.l.) beim Antrittsbesuch auf der Cäcilia-Hütte.
Foto: Stadtverwaltung Sinzig

(23.11.2022)